FDP gibt Empfehlung ab

Politik

04.05.2019 | NWZ, Lokalredaktion Rastede | Rastede

Die FDP Rastede hat als erste Partei ohne eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl eine Wahlempfehlung ausgesprochen. 

 

Vorsitzender Ingo Harms teilt mit, dass die FDP Rastede am 26. Mai den Bewerber der CDU, Alexander von Essen, unterstützt und damit eine klare Wahlempfehlung für alle Mitglieder und Wähler der FDP ausspricht.

„Der Vorstand hat sich mit den für uns aussichtsreichen Bewerbern getroffen“, erklärt Harms.

>> Zum vollständigen Artikel <<