Bürger sollen doch bei Bädern mitreden

Antrag in Rastede

Ursprünglich sollte die Arbeitsgruppe nur aus Ratsmitgliedern und Vertretern der Verwaltung bestehen. Jetzt will die CDU auch Vereine, Schulen und Bürger ins Boot holen.

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Bürgermeisterwahl

Nicht nur für die beiden verbliebenen Bürgermeister-Kandidaten bricht nun die alles entscheidende Phase an, auch für die Gemeindeverwaltung begannen quasi unmittelbar nach der Stimmenauszählung am Sonntag die Vorbereitungen auf die Stichwahl am 16. Juni.

Stichwahl am 16. Juni

Sie bestimmen mit, denn es ist unser Rastede!

Bei der Bürgermeisterwahl am 26.05. hat keiner der Kandidaten mehr als 50% der Stimmen erreicht. Jetzt ist die Stichwahl entscheidend.

Danke!

Stichwahl am 16. Juni

Es ist Zeit ein RIESIGES DANKE auszusprechen! Die letzten Monate und Wochen im Wahlkampf um die Nachfolge zum Bürgermeister von Rastede waren anstrengend und kraftraubend, aber eindeutig überwogen haben die schönen Momente.

Otte-Kinast zu Gast

Planwagentour

Bürgermeisterkandidat Alexander von Essen hatte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast eingeladen. Gemeinsam wurden Umweltschutzprojekte von Jägerschaft, Imkern und Landvolk angesehen.

Omas schneller Apfelkuchen

Rezept der Aktion "Kaffee? Kuchen. Kandidat."

Was ist drin im Kuchen der Aktion "Kaffee? Kuchen. Kandidat."? Diese Frage stellten viele von euch bei den ca. 40 Terminen, zu denen ich eingeladen wurde. Und wie versprochen gibt es das Rezept online!

Junge Linde, alte Autos

Leute von heute

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat auf Einladung des CDU-Bürgermeisterkandidaten Alexander von Essen die Firma Brötje Heizung in Rastede besucht. Das Unternehmen feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen.

Politisches Strandgespräch über Europa

Bürgermeisterwahl In Rastede

Besuch aus Hannover: Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza ist am Donnerstagabend zu Gast im Beachclub Nethen gewesen.

FDP gibt Empfehlung ab

Politik

Die FDP Rastede hat als erste Partei ohne eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl eine Wahlempfehlung ausgesprochen. 

 

Politische Strandgespräche

Bürgermeisterwahl

Am Donnerstag, 2. Mai, diskutiert Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) im Beachclub Nethen über Europa.

Wie Fördergeld in den Schlosspark fließen kann

CDU-Bundestagsabgeordneter In Rastede

Die beiden Bundestagsabgeordneten Lips und Albani ermittelten den Bedarf an Fördergeldern im Ammerland. Besonderen Fokus legte die Gemeinde Rastede auf ihren Schlosspark.

Helmut Dammann-Tamke zu Gast

Klönschnack

Es ist mal wieder Zeit für unseren Klönschnack auf dem Ahlers-Hof! Ratsherr Dieter Ahlers und der CDU-Gemeindeverband Rastede laden herzlich ein!

Fahrt durch die Gemeinde

Wissenswertes und Besonderheiten

Der CDU-Gemeindeverband Rastede bietet für alle interessierte Bürgerinnen und Bürger eine Busrundfahrt durch die Gemeinde Rastede mit ihren umliegenden Bauernschaften an.

Strandgespräch Europa

Justizministerin im Beachclub Nethen

Die CDU Ammerland und die Junge Union Ammerland läuten den Europawahlkampf ein! Am 02. Mai 2019 macht die große Europatour der Jungen Union Niedersachsen auf Einladung unseres Bürgermeisterkandidaten Alexander von Essen in Rastede halt.

Kaffee? Kuchen. Kandidat.

Hausbesuche

Sie haben die Fragen. Ich habe die Antworten. Und Kuchen. Kurz vor Ostern starte ich im Rahmen meines Wahlkampfs die Aktion: "Kaffee? Kuchen. Kandidat. - Sie kochen den Kaffee, ich bringe den Kuchen mit."

Dieses Wasser darf jeder trinken

Bürgermeisterwahl In Rastede

Der Wasserverband hat ein Projekt gestartet, bei dem Einrichtungen mit Trinkwasser-Spendern ausgestattet werden. So soll auch zur Vermeidung von (Plastik)müll beigetragen werden.

Firma Witte wächst weiter

Wirtschaft

Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers hat am Freitag auf Einladung des CDU-Bürgermeisterkandidaten Alexander von Essen die Firma Witte Tube & Pipe Systems in Ipwege besucht.

97,72 Prozent für Alexander von Essen

Rasteder holt Spitzenergebnis

Ein Ergebnis mit Ausrufezeichen: 214 der 219 Delegierten auf dem Landesparteitag des CDU-Landesverbandes Oldenburg stimmten für die Wahl von Alexander von Essen in den Landesvorstand. Damit erzielte von Essen ein Spitzenergebnis von 97,72 Prozent und das direkt bei seiner ersten Kandidatur. Ein besseres Ergebnis (215 Stimmen) konnte nur Johann Wimberg, Landrat Cloppenburg, erzielen.

Eine „Agenda 2030“ für Rastede

Bürgermeisterwahl

Mit Alexander von Essen (CDU) hatten die Zukunftsbürger Ende Februar den letzten der drei Rasteder Bürgermeisterkandidaten zum öffentlichen Diskurs gebeten. Er wolle politische Offenheit als Haltung etablieren, so von Essens Credo.